Digital Marketing Experts

Affiliate Marketing Agentur München

Unsere Schwerpunkte im Affiliate Marketing

Eine optimale Kombination der nachfolgenden Stellhebel ist das A und O des Affilate Marketings. 

UX-Analyse

Provisions-MANAGEMENT

Oftmals gibt es zwischen den einzelnen Advertisern starke Unterscheidungen bei der Provisionshöhe. Allerdings gibt es je nach Branche und Rubrik normalerweise eine grobe Richtung, wie hoch diese ausfallen sollte. Obwohl die Höhe der gezahlten Provision niemals vom Wettbewerb, sondern anhand interner Faktoren bestimmt werden sollte, empfiehlt es sich, zu Beginn immer ein Branchenvergleich mit direkten Wettbewerbern vorzunehmen, um eine grobe Orientierung zu erhalten. Denn selbst wenn alle anderen Faktoren passen, ist es letztlich die Provisionshöhe die entscheidet, ob Partner ein Programm einbinden oder nicht.

CMS Systeme

WERBEMITTEL-KREATION

Mit HTML-Werbemitteln, Bild-Bannern, Textlinks und weiteren Formaten, können grundsätzlich diverse Werbemittel-Typen bereitgestellt werden. Dabei ist es immer abhängig vom Produkt, welcher Werbemittel-Typ für das Programm am besten funktioniert. Darüber hinaus zeugt eine große Vielfalt in den Werbemitteln von einer hohen Professionalität des Partnerprogramms. Nichtsdestotrotz sind die am häufigsten verwendeten Werbemittel i.d.R. zum einen das Logo und zum anderen simple Textlinks. Die Bereitstellung diverser Werbemittel ist daher eher zum aktiven Aufbau von Partnerschaften geeignet, als zur tatsächlichen Performancesteigerung. 

HTML Code Optimization

datenFeed-BEREITSTELLUNG

Sofern verfügbar, sind Produktdaten die effektivste Möglichkeit, die Neugier der User zu wecken und die Sales zu steigern. Dazu muss der Advertiser eine Datenbank mit den Produktdaten befüllen und regelmäßig aktualisieren. Zu den Produktdaten gehören unter anderem Bilder, Beschreibungen, Preis und Verfügbarkeiten. Durch die dynamische Einbindung dieser Produktdaten in die Werbemittel der Publisher sind die Angebote immer aktuell und sorgen so für höhere CTRs. Produktdaten sind für die Kooperation mit Vergleichsportalen unerlässlich, im Idealfall können die Daten vom Publisher direkt per API abgerufen werden.

User-Targeting

Publisher-akquise

Die Publisherakquise kann über die Plattform des Netzwerks als auch über eine direkte Kontaktaufnahme erfolgen. Zum Programmstart sind überdurchschnittliche Provisionen eine gute Möglichkeit, um mit dem Publisher ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus ist die individuelle Betreuung bei Werbemitteln als auch eine zügige Abarbeitung offener Leads wichtig für die Partnerbindung. Ab einer größeren Menge Leads, sollte die Bestätigung/Stornierung über ein halbautomatisiertes Tool erfolgen. Grundsätzlich sollte sich vor allem zu Beginn auf die größten Publisher in Deutschland fokussiert werden, da hier das größte Traffic-Potential liegt.

CRM

Publisher-betreuung

Neben den bereits erwähnten Themen wie den individuellen Werbemitteln und der zügigen Lead-Bearbeitung sollten vor allem Themen wie Premium-Provisionen, Publisher-Rallyes und Fraud-Kontrolle im Auge behalten werden. Publisher-Rallyes sind Wettbewerbe für  Publisher und können dazu führen, dass neue Publisher gewonnen werden, bzw. bereits bestehende Publisher den Advertiser durch bessere Platzierungen besser bewerben. Klassischerweise sind Wettbewerbe mit Sachgewinnen verknüpft, da bei diesen die relevanten Affiliate-Manager direkter angesprochen werden können. Somit können oftmals teure Platzierungen mit WKZ durch andere Methoden erreicht werden.

Link-Building

Affiliate Netzwerke AUSWAHL

In der Regel empfiehlt sich zum Programmstart der Fokus auf ein Netzwerk. Je nach Gestaltung des Vertrags (Exklusivität), können nach erfolgreicher Implementierung und guter Performance weitere Netzwerke angebunden werden. Wichtig hierbei ist, dass Netzwerke eine Vielzahl an relevanten Partnern im bearbeiteten Markt bereithalten und auch Themen wie Setup-Fee und Support berücksichtigen. Im D-A-CH Raum zählt AWIN zu den bekanntesten und größten Affiliate Netzwerken. Hier sind die meisten Advertiser und Publisher angesiedelt. Weitere bekannte Netzwerke sind belboon, Digistore24 und Tradedoubler.

Affiliate Marketing Erfahrungen

Zu geringes Werbebudget

Ohne Werbekostenzuschuss (WKZ) erhält man bei vielen Partnern keine attraktiven Werbeplatzierungen. WKZ und CPO-Erhöhungen sollten daher unbedingt in das Werbebudget einkalkuliert werden.

Kein Werbemitteltest im Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist nicht geeignet, um die Performance von Werbemitteln zu testen. Daher sollte diese immer z.B. via Google Ads getestet und anschließend für das Affiliate Marketing übernommen werden.

AWIN Certified Agency 2020

Sie möchten mehr Traffic erzielen?

Wir beraten Sie gerne

Welche Affiliate-Marketing-Leistungen bieten wir?

ACCOUNT SETUP

Konzeption und Setup des Accounts, Implementierung des Trackings und Briefing angeschlossener Fachbereiche.

MANAGEMENT

Übernahme des kompletten Account Managements mit Partnerakquise- und Betreuung.

WORKSHOPS

Schulungen rund um das Thema Account Management und Quick Wins des Affiliate Marketings

Affiliate Marketing zahlt sich aus! – kurz- und langfristig

Affiliate Marketing wird in Deutschland oft als Partnerprogramm bezeichnet. Diese Partnerschaften zwischen einem Advertiser und einem Publisher beschreibt einen Marketingkanal, welcher provisionsbasiert im Internet stattfindet. Für Unternehmen, meist als Advertiser agierend, bietet das Affiliate Marketing großartige Möglichkeiten, eigene Produkte und Dienstleistungen einer größeren Reichweite anzubieten. Die Publisher stellen auf Ihrem eigenen Onlineauftritt Werbeflächen zur Verfügung, auf welchen Werbemitteln platziert werden können. Diese reichen vom Blog einer Privatperson bis hin zu Websites großer anderer Firmen oder auch Gutschein- und Rabattportalen. Bei letzteren ist der eigenes Geschäftsmodell beispielsweise grundlegend auf Affiliate Marketing aufgebaut. Aber auch Blogger aus Leidenschaft können durch Kooperationen und die Einbindung von Werbung den eigenen Blog monetarisieren. Der Unterschied zur klassischen, meist verpönten Bannerwerbung ist, dass Affiliate Marketing im klassischen Sinne erfolgsabhängig ist. Nur durch einen erfolgreichen Sale (z. B. Kauf eines Produkts) oder Lead (z.B. Download einer App), also einen messbaren Erfolg beim Advertiser, wird der Referrer (Publisher bzw. Partner), anteilig oder mit einem fixen Wert vergütet. Es kommt daher also nicht nur auf die reine Quanitität, sondern vielmehr auf die Qualität der Zielgruppe einer Werbeplattform an. Hierbei ist also die richtige Wahl der Partner ein zentraler Erfolgsfaktor, welchen es zu beachten gilt. Für bessere Platzierungen bei interessanteren Partnern wird dabei unter Umständen ein zusätzlicher WKZ (Werbekostenzuschuss) – neben möglichen Provisionszahlungen – fällig, der erfolgsunabhängig vom Merchant an den Publisher gezahlt wird.

Affiliate-Netzwerke dienen als Plattform und sind zwischen dem Merchant und dem Publishern angesiedelt. Ebenso bieten Affiliate-Netzwerke den Vorteil passende Partner, die zur eigenen Branche und Zielgruppe passen, zu finden. Auch das Tracking und die Vergütung finden pflegeleicht auf der Plattform statt. Sie ermöglichen somit die Möglichkeit auf dem Weg zu, als auch während einer Kooperation zu unterstützen. Und hier kommen wir als Awin Certified Agency ins Spiel. Unsere Experten im Affiliate Marketing sind Key Account Manager für Ihr Partnerprogramm und helfen Ihnen dabei, Affiliate Marketing erfolgreich für sich zu nutzen. Unsere Affiliate Marketing Agentur verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich der Partnerprogramme und betreut Kunden unterschiedlicher Unternehmensgrößen in einer Vielzahl von Branchen. Nicht umsonst werden wir regelmäßig von Awin, Deutschlands größtem Affiliate-Netzwerk, als Partner-Agentur ausgezeichnet. Egal ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits eigene Erfahrungen im Affiliate Marketing sammeln konnten. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Partnerprogramm erfolgreich auszubauen, sodass wir gemeinsam Ihre Erfolge feiern können.

Affiliate Marketing
1 +
Kunden
1 +
Projekte
1 %
Ø Uplifts

Frequently Asked Questions

Fragen & Antworten zum Affiliate Marketing

Was ist Affiliate Marketing?

Unter Affiliate Marketing versteht man Partnerprogramme mit Publishern, die Werbeflächen auf ihren Websites zur Verfügung stellen. Advertiser können ihre Werbung dort platzieren und zahlen für einen erfolgreichen Sale oder Lead eine Provision an den Affiliate. Unternehmen wird so eine Verbreitung der Produkte oder Dienstleistungen auf anderen Seiten ermöglicht.

Warum Loyamo als Affiliate Marketing Agentur?

Wir unterstützen Sie von Beginn an beim Setup Ihres Accounts, beraten und finden für Sie das am besten geeignete Affiliate-Netzwerk. Unsere Full-Service-Betreuung umfasst Key Account Management, die Publisher-Akquise und nachhaltige Qualitätssicherung Ihres Partnerprogramms. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in unterschiedlichen Branchen im Affiliate Marketing.

Was kostet Affiliate Marketing?

Die Kosten für Affiliate Marketing lassen sich nicht pauschalisieren. Sie hängen hauptsächlich von folgenden 3 Faktoren ab: Fixe Kosten (Einmalige Netzwerk-Gebühren, Werbemittel, etc.), Maintenance Kosten (z.B. Agenturgebühren) und erfolgsabhängige Kosten (z.B. Provisionszahlungen an Affiliates, Network Fees, etc.) beeinflussen somit die Kosten für Affiliate Marketing insgesamt.

Warum überhaupt eine Affiliate Marketing Agentur?

Die Anforderungen im Affiliate Marketing werden immer größer. Der nachhaltige Erfolg eines Partnerprogramms ist zukünftig von immer mehr Faktoren abhängig, wodurch Erfahrung und Fachwissen gefordert sind. Deshalb greifen immer mehr Unternehmen auf die Expertise von Agenturen zurück, die auf Affiliate-Marketing oder im größeren Rahmen auf Performance-Marketing spezialisiert sind.

Für wen lohnt sich Affiliate Marketing?

Generell kann man sagen, dass sich Affiliate Marketing für jedes Unternehmen und jeder Unternehmensgröße eignet, das performancebasiert die eigene Markenbekanntheit und das Unternehmensimage steigern, eine größere Reichweite erreichen oder höhere Verkaufszahlen und Umsätze erzielen möchte. Zu beachten ist jedoch, dass man sich selbst darüber klar sein sollte, ob die eigene Zielgruppe erreicht wird oder das eigene Angebot geeignet ist.

Welche Vorteile hat Affiliate Management?

Durch Affiliate Marketing lassen sich hohe, zusätzliche Einnahmen erzielen. Dabei ist Affiliate Marketing ein günstiger Vertriebsweg mit einem geringen Risiko. Nur im Erfolgsfall wird eine Provision bezahlt, also wenn der zusätzliche Traffic auch den gewünschten Erfolg, in Form eines Leads oder Sales, erbracht hat. Gleichzeitig können Produkte und Dienst-leistungen beworben, sowie die Reichweite und Markenbekanntheit erhöht werden.

Wie gefallen dir unsere Affiliate Marketing Leistungen?

Kontakt aufnehmen

WIR FREUEN UNS AUF IHRE ANFRAGE

Sie möchten die Performance oder digitale Sichtbarkeit Ihrer Website verbessern? Kein Problem! Wir sind eine der vielseitigsten Digitalagenturen Münchens mit einem talentierten Team von Spezialisten aus allen Fachbereichen. 

Loyamo GmbH
Herzogspitalstrasse 10a
80331 München

Wie können wir Ihnen helfen?

Loyamo

Think Digital.